Fotoausstellung: Wasserskulpturen

Genre Sonstiges
Datum So, 08. April 2018 – Sa, 30. Juni 2018

0 Stimmen

Beschreibung: Wasser ist ein Element, das ständig in Bewegung ist, niemals stillsteht. Trotzdem ist des dem Fotokünstler Franz Rzehak gelungen, es mit seiner Kamera einzufangen. Einzigartige Momentaufnahmen zeigen die Bewegungskraft von nur winzigen Tropfen und machen sie zu fast greifbaren Skulpturen.

Die ausgestellten digitalen Tropfenfotos hat Franz Rzehak mit einem großen technischen Aufwand hergestellt. Wochenlang feilte er am Versuchsaufbau, um den perfekten Moment einfangen zu können. Neben einem Holzgerüst waren mehrere Blitzgeräte, Farbfilter, elektromagnetische Ventile, Schläuche, Wannen und vieles mehr nötig. Das Wichtigste war aber eine gute Reaktion im Bereich von Millisekunden.


VERNISSAGE:
--------------------
Sonntag, 8. April
11:00 Uhr

Kommentare (0)

Zur Kenntnis genommenJa, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Events