Grayson Capps & Band (Alabama/USA)

Genre Konzert
Datum Mo, 07. Oktober 2024
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.30 Uhr
Eintritt 20 €
Vorverkauf 18 €
Website www.graysoncapps.com

6 Stimmen

Beschreibung: Authentische Roots-Music aus dem tiefen Süden der USA: Songwriting, Storytelling, Southern Rock, Blues & Boogie

Info: Seine US-Fans bezeichnen ihn als „nationalen Schatz“ („National Treasure“), aber in unseren Breiten ist Grayson Capps immer noch weitgehend unbekannt. Während er die Niederlande oder Italien bereits seit mehr als einer Dekade erfolgreich besucht und mit seinen Konzerten regelmäßig für Begeisterung sorgt, ist er in Deutschland eher selten und „unter dem Radar“ unterwegs.
Dabei ist er zweifellos eine der interessantesten Persönlichkeiten der Szene:
Seine Liebe zur Musik hat ihren Ursprung in seinem Elternhaus in Alabama, wo Musik verschiedenster Stilrichtungen allgegenwärtig war und Musiker ein und aus gingen.
Seine musikalische Karriere begann nach Abschluss seines Theaterstudiums in New Orleans, wo er als Straßenmusiker begann, bald in verschiedensten Bands spielte und fortan den professionellen Weg einschlug.
Der Roman „Off Magazine Street“ seines Vaters Ronald Everett Capps diente als Drehbuchvorlage für den 2004 veröffentlichten Film „A Love Song For Bobby Long“ („Love Song für Bobby Long“) mit John Travolta und Scarlett Johannsson.
Grayson schrieb dafür den Titelsong und weitere Filmsongs, hatte in einigen Szenen Gastauftritte als Musiker und unterstützte bei den Dreharbeiten John Travolta in Sachen Gitarrenspiel und „Southern Slang“.
Sein erstes Soloalbum „If You Knew My Mind“ erschien 2005 im Jahr des Hurricane.
Nach „Katrina“ zog Grayson zurück nach Alabama.
Verheiratet ist er inzwischen mit der Toningenieurin und Produzentin Trina Shoemaker, die nach insgesamt 9 Nominierungen inzwischen mit 4 Grammys ausgezeichnet wurde und namhafte Künstler und Künstlerinnen der US-Musikszene (Sheryl Crow, Emmylou Harris, Nanci Griffiths, Queens of the Stone Age…) zu ihrer Kundschaft zählt.

Grayson Capps hat sich bewusst entschieden, sich nicht unter Druck zu setzen und sich nicht den Marktgesetzen zu fügen. Nach anfänglich jährlichen Album-Veröffentlichungen werden die Abstände
größer und auch die Vertriebswege seiner Veröffentlichungen sind zumindest aus deutscher Sicht nicht unbedingt „konsumentenfreundlich“.

Grayson Capps ist vielmehr auf der Bühne in seinem Element, ein Entertainer voller Energie, er genießt den Kontakt zum Publikum und ist in allen Musikrichtungen des amerikanischen Südens zuhause.
Er nennt es der Einfachheit halber „Roots Music“, präzisiert es aber dann wie folgt:
„… ein zufälliges Treffen von Woody Guthrie, Charles Bukowski, Taj Mahal und Leonard Cohen, in einem alten Gußeisentopf vermengt mit Son House, Doc Watson und Nick Cave, bestreut mit einer Prise The Cramps und Hank Williams…“

Seine Texte entführen uns in eine Welt der Außenseiter, der Gestrandeten, er „beleuchtet“ die dunklen Seiten des Lebens, ein gehöriges Stück „Southern Gothic“.
Akustische Songs, Blues, Country, Southern Rock und jazzige New Orleans-Einflüsse sichern ein abwechslungsreiches und begeisterndes Konzerterlebnis, einmalig in unserer Region.

In Europa treten Grayson Capps & Band traditionell in folgender Besetzung auf:

Grayson Capps: Gitarre(n), Gesang
Sadie Morningstar: Bass
J. Sintoni: Gitarre(n)
Angelica Comandini: Schlagzeug, Percussion

Ach ja, für Gitarrenfans dürfte seine 1946 Gibson LG 2, signiert u.a. von Emmylou Harris, Dr. John, Leon Russell, Tom T. Hall, John Travolta, Jack Cassidy und Jorma Kaukonen von besonderem Interesse sein.

www.graysoncapps.com
www.facebook.com/graysoncapps

Discografie:

If You Knew My Mind (2005),
Wail & Ride (2006),
Stavin’ Chain (2007),
Songbones (2007),
Rott & Roll (2008),
The Lost Cause Minstrels (2011),
Willie Sugarcapps (2013),
Paradise Right Here Willie Sugarcapps (2015),
Love Songs, Mermaids and Grappa (2015),
Scarlett Roses (2017),
South Front Street (2020)

Kommentare (0)

Zur Kenntnis genommenJa, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Events