Ole Grabowsky

Genre Sonstiges
Datum So, 01. – So, 29. März 2020
Beginn 14.30 Uhr

0 Stimmen

Beschreibung: 2-Jahre – Neue Bilder

Malerei//Holzobjekte//Portrait-Fotografie

Ole Grabowsky zeigt einen Querschnitt aus seinen Arbeiten, die seit seiner letzten Ausstellung im Januar 2018 bis Ende 2019 entstanden sind. Die bevorzugten Medien des 33-jährigen Osnabrückers sind dabei die Malerei, die Arbeit mit Holzobjekten und die Porträtfotografie, die sich dabei ergänzen und auch miteinander kombiniert werden.

Nachdem er zu Beginn auf Papier gemalt hatte, wandte sich Ole Grabowsky schon früh dem Holz als Gestaltungsmaterial zu, zuerst als Untergrund für Gemälde, später auch Holzobjekten wie bemalten Stelen.

Die Fotografie kam als weiteres Medium hinzu, wobei er sich 2014 auf die Porträtfotografie spezialisierte. Alternative Lifetyles, Street- und Fashionfotografie, Beauty- und auch Motto-Shootings finden sich in seinem bunten Spektrum wieder.

Sein OEuvre besteht aus Collagen, in denen er eigene Fotos verarbeitet, aber auch aus abstrakten und teilfigurativen Werken. Besonders angetan hat es ihm Leinölfirnis, mit der er durch das Tränken der Papierbögen mit Öl eine perlmuttartigen, durchschimmernden Look erzeugt. Auf diesen Bögen oder auch Holz arbeitet er mit sich auflösenden Öl- und Wachskreiden, Pigmenten oder Acrylfarbe und Tinte.

Bei den Holzobjekten begegnet er der Herausforderung der 3-Dimensionalität. Alle Seiten der Objekte sollen ausgefeilt sein und ineinander übergehen. Häufig handelt es sich um dekorative Stelen oder auch die Kombination mehrerer Elemente z.B. als Städte.

Die Fotos leben von ihren verschiedenen Thematiken und dem Zusammenspiel von Model, Motto und Location. Durch den Einsatz von Porträt-Festbrennweiten nutzt er die Möglichkeit, mit Bokeh und Tiefenunschärfe zu spielen, durch die anschließende Bildbearbeitung gelingt es Ole Grabowsky, einen natürlichen, leuchtenden Look zu erzeugen.

Ole Grabowsky stellt seine Werke vom 1.-29. März im Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden aus.

Kommentare (0)

Zur Kenntnis genommenJa, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Events