Quiet Storm

Genre Konzert
Datum Sa, 23. September 2017
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.15 Uhr
Eintritt Hutkonzert

2 Stimmen

Beschreibung: Quiet Storm the Rockband
Es waren einmal 5 Mittvierziger aus Rieste, Neuenkirchen und Bramsche, die sich zum unverbindlichen Jammen trafen. Alle spielten in jungen Jahren in unterschiedlichen Bands und immer noch hatte ihre Jugendliebe, „der Classic-Rock“, sie fest im Griff.
So trug es sich zu, dass sie sich regelmäßig trafen und zusammen rockten, was das Zeug hielt. In kürzester Zeit entstanden viele eigene Songs. Die ersten Auftritte folgten.
Da nun alle „Blut geleckt“ hatten, arbeiteten sie fleißig weiter an ihrer Musik. Eins aber hatten sie sich geschworen: „Wir werden niemals eine Coverband!“ Auf die Musik ihrer alten Helden wollten sie jedoch auch nicht verzichten. Was war zu tun? Eine Lösung musste her! Und diese kam dann recht schnell:
Songs vieler Altmeister wurden zerlegt und analysiert. Alle wussten, dass man diesen Rockgrößen niemals gerecht werden kann, wenn man sie 1:1 covert, denn die Originale bleiben unerreicht. Also wurden die Songs im Quiet-Storm-Gewand interpretiert mit Witz und eigener Note.
Das Ergebnis war ein bunter Mix aus eigenen Songs und Covern von Bands wie CCR, ZZ Top, Deep Purple, AC/DC, Garry Moore, Marius Müller Westernhagen und einigen mehr.
Im letzten Jahr entstand ihr erstes Album „Under the skin“, welches ausschließlich eigene Stücke enthält, auf dem noch der ehemalige Sänger Haydn David zu hören ist.
Das nächste Album ist bereits in Arbeit.
Seit 9 Jahren weht der ruhige Sturm, und solange sie noch atmen, rocken sie weiter.
Lasst euch überraschen von

Burkhard Gingter (Gitarre), Ludger Walter (Gitarre/Vocals),
Thomas Hirte (Bass/Vocals), Mario Seeba (Keyboard/Vocals),
Ralf Werner (Schlagzeug)

Hutkonzert!

Kommentare (0)

Events