Kuba-Maldamen

Genre Sonstiges
Datum So, 14. Mai 2017
Beginn 14.00 Uhr
Eintritt Eintritt frei

0 Stimmen

Beschreibung: Eine lustige und kreative Truppe:
Die KuBa-Maldamen im KuBa-Atelier
von links vorne: Susanne Roll, Antje Hülsmann, Susanne Wieschmann, Barbara Meyer
von links hinten: Sigrid Kolhosser, Sandra Schulenberg, Marianne Fehrmann, Hannelore Meyer
nicht auf dem Foto: Ute Klatt, Christine Brockmann, Heide Torbecke

Auch in diesem Jahr präsentieren die KuBa-Maldamen anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Kulturbahnhofes wieder die Ergebnisse ihrer kreativen Zusammenkünfte. Bilder in Lasur-, Impasto-, Materialmix-, oder Spachteltechnik werden in der Woche der Jubiläumsfeier die Räumlichkeiten des KuBas schmücken. Am Sonntag (14. Mai) ab 14 Uhr sind dann die Künstlerinnen persönlich zur Ausstellung anwesend. Wie in den vorherigen Jahren auch wird zu Kuchen und Kaffee eingeladen.
Ein freiwillige Spende soll diesmal an das Integrationsmalen für Flüchtlingsfrauen in Neuenkirchen gehen, da sie ehrenamtlich von den KuBa-Maldamen künstlerisch und kreativ unterstützt werden.

Kommentare (0)

Events